AUTOMATIONSLÖSUNG

eINE kOMPLETTLÖSUNG FÜR pRODUKTIONSROZESSE

Wir entwickeln und bauen eine eigene Automations- und Leitsystemlösung für die vollständige Automatisierung von Herstellprozessen.

Die JAG Automationslösung ist durchgängig von der Feldebene bis zur ERP-Schnittstelle und enthält keine unnötigen Schnittstellen.

Die Produktionssteuerung ist vollständig in das Manufacturing Execution System JAG MES integriert. Komplexe Schnittstellen und Integrationsaufwände fallen weg.

 
 

Als Anbieter von schlüsselfertigen Prozessanlagen und Robotik-Systemen können wir unser Know-how für die Weiterentwicklung unserer Automationslösung direkt nutzen. Das Resultat ist eine optimal auf die Bedürfnisse der Prozess- und Fertigungsindustrie abgestimmte Systemlösung.

Vorteile

  1. Programmänderungen ohne Produktionsunterbruch
  2. Minimale Zeit für Inbetriebnahme
  3. Systembasierte Benutzerführung und Unterstützung der Bediener
  4. Vollständige Rückverfolgbarkeit
 

Manufacturing Executions System JAG MES

JAG MES ist ein modernes Framework für die Betriebs- und Leitebene (MES und SCADA).

 
 

Dank der modularen Architektur kann die JAG MES-Lösung einfach konfiguriert werden. Je nach Anforderungen können Standardmodule aktiviert werden.

Bei Bedarf kann das JAG MES mit branchen-, kunden- oder projektspezifischen Modulen ergänzt werden.

Durch die nahtlose Integration der Prozesssteuerung in das Manufacturing Execution System können automatisierte Prozesse und Benutzereingriffe jeweils in einem einzelnen Rezept kombiniert werden.

 

BEDIENEN UND BEOBACHTEN

Die Visualisierung JAG PVI+ ist ein webbasiertes, auf das Bedienen und Beobachten spezialisiertes Modul des JAG MES Frameworks.

Für Bedienung und Überwachung einer Anlage können bereits vorhandene PCs, Touch-Panels und Pads eingesetzt werden. Ein installierter aktueller Webbrowser genügt.

Eine Prozessanlage kann in der Form eines animierten R&I-Diagramms dargestellt werden. Auf historische Daten kann komfortabel zugegriffen werden (mit JAG Historian als Datenquelle).

Benutzerdialoge für manuelle Eingriffe der Anlagenbediener gehören ebenso zur Prozessvisualisierung.

Pulvermischanlage für Herstellung von Pulver für 3D-Drucker. Gut sichtbar sind vier Docking-Stationen für die Zugabe der Vorprodukte.zoom
Pulvermischanlage für Herstellung von Pulver für 3D-Drucker. Gut sichtbar sind vier Docking-Stationen für die Zugabe der Vorprodukte.
Überwachung der Pulvermischanlage. Die vier Docking-Stationen sind gut sichtbar.zoom
Überwachung der Pulvermischanlage. Die vier Docking-Stationen sind gut sichtbar.
 

STEUERUNG

Die JAG PdiCS Steuerung wurde speziell für die Prozess- und Produktionsautomation konzipiert und wird laufend weiterentwickelt.

Eine einfache, prozessorientierte Programmiersprache, nur 3 leistungsfähige Steuerungsmodule sowie Dezentralisierung der Funktionen ermöglichen optimale Automationslösungen für Produktionsprozesse.

Das Mastermodul JAG PdiCS+ XMMzoom
 
  1. Nur 3 leistungsfähige und multifunktionale Steuerungsmodule
  2. Einfache und mächtige prozessorientierte Programmiersprache
  3. Dezentralisierte Funktionen
  4. Hohe Funktionalität auf SPS-Ebene
  5. Rezeptbasierter Ansatz (nach ANSI/ISA - 88)
  6. Maximale Skalierbarkeit
Das neue IO-Modul JAG PdiCS+ XIO zoom
 

kompatibilität garANTIERT

Als Systementwickler, Hersteller und Systemintegrator steuern wir den Produktlebenszyklus der Hard- und Softwarekomponenten der JAG Automationslösung.

Eine maximale Produktlebensdauer minimiert die Gesamtkosten des Anlagenbetreibers.

Wir stellen die Kompatibilität zwischen verschiedenen Produktgenerationen sicher. Damit können bestehende Steuerungen jederzeit erweitert werden, und bestehende Prozess- und Produktionsanlagen können jederzeit ausgebaut werden.

  1. Systemunterstützung während der gesamten Nutzungsdauer
  2. Neue Systemgenerationen sind abwärtskompatibel
  3. Erweiterung von bestehender Steuerung jederzeit möglich
  4. Etappenweiser Ausbau von Produktionsanlagen möglich
 

Noch fRagen?

Rufen Sie mich doch einfach an:

Nik Schneiter
Verkaufsingenieur

T 032-374 30 12
n.schneiter@jag.ch

 

JAG Jakob AG
Prozesstechnik
Industriestrasse 20
CH-2555 Brügg

T +41 (0)32 374 30 30
F +41 (0)32 374 30 31
jagpt@jag.ch

Social Media
Seite weiterempfehlen

 

Besuchen Sie uns

     

Führend in Prozesstechnik. Planung und Bau von schlüsselfertigen Prozessanlagen für die Food-, Pharma- und Biotechindustrie. Anlagenplanung, Basic Engineering, Anlagenbau und Prozessautomation gehören ebenso zu unseren Leistungen wie die Implementation der Prozessleittechnik. Unsere Automationslösung und Prozessleitsysteme (MES, SCADA, SPS) sind für die Prozessindustrie zugeschnitten.